Arbeiten bei der Lebenshilfe
Mai 2019 Kreis Mettmann

Fachkraft der Heilpädagogik mit vertiefenden Erfahrungen im Bereich Autismus (m/w/d)

Unser neuer Bereich kümmert sich im Betreuten Wohnen um Menschen mit ASS (Autismus-Spektrum-Störung)

Hierfür suchen wir ab sofort eine Fachkraft der Heilpädagogik
mit vertiefenden Erfahrungen im Bereich Autismus
mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 15 Stunden (mit Option auf Erhöhung)
inkl. Schichtdienstanteilen im Früh-, Spät- und Wochenenddienst

 

Das Aufgabengebiet in der Arbeit mit Klient/Innen umfasst u. a.:

•    Pädagogisch therapeutische Begleitung der Klienten (Jugendliche und Erwachsene) unter Berücksichtigung autismusspezifischer Barrieren und
• Anwendung beziehungsorientierter und autismusspezifischer Methoden
• Förderung der sozialen und kommunikativen Kompetenzen
• Unterstützung bei der Bewältigung des lebenspraktischen Alltags
• Beratung und/oder Coaching
• Hilfeplangespräche mit Jugendämtern
• Teilnahme, Begleitung und Unterstützung der Klienten zu Hilfeplankonferenzen
• Interdisziplinäre Zusammenarbeit und Kooperation mit anderen Einrichtungen
• Verfassen von Entwicklungsberichten und individuellen Hilfeplänen / Bedarfsermittlung

Wir erwarten:

• Eine freundliche, dynamische und zuverlässige Persönlichkeit
• Geduld und Empathie für die Belange autistischer Menschen
• Das frühzeitige Erkennen und Bearbeiten belastender Faktoren
• Zielgerichtete Arbeitsweise mit transparenter Ergebnisdarstellung
• Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im sozialpädagogischen oder heilpädagogischen Bereich
• Mind. 1 jährige Berufserfahrung (Vollzeit)
 

Wir bieten:

• Ein Betreuungs- und Pflegekonzept, dass sich an den individuellen Bedürfnissen unserer Bewohner/innen orientiert
• Eine angemessene Einarbeitung
• Zusammenarbeit im fachlich kompetenten und engagierten Team
• Mitbestimmung in verschiedenen Arbeitskreisen
• Familienfreundlicher Schichtdienst und verlässlicher und langfristiger Dienstplan
• Interne Fortbildungsmaßnahmen
• Betriebliches Gesundheitsmanagement
• Vergütung nach Haustarif mit Weihnachtsgeld und Urlaubsgeld
• Zusätzliche betriebliche Altersversorgung