Wohn-Heim Langenfeld

Unser Haus in Langenfeld

Das ist ein Foto von
dem Wohn-Heim in Langenfeld.

Das Wohn-Heim in Langenfeld

  • wurde 1983 gebaut.
  • hat 21 Doppel-Zimmer
  • hat 12 Einzel-Zimmern
  • hat drei Etagen.
  • ist in der Nähe vom Stadt-Zentrum
  • steht in einer Siedlung von Reihen-Häusern.

Im Wohn-Heim Langenfeld  

  • begleitet

und

  • betreut

das Fach-Personal die Bewohner.
Den ganzen Tag.

Fach-Personal bedeutet:
Die Mitarbeiter haben eine bestimmte Ausbildung.

Das Wohn-Heim bietet den Bewohnern

  • Geborgenheit

und

  • Gemeinschaft.

Im Wohn-Heim gibt es 5 Gruppen.
In den Gruppen wohnen 10 bis 11 Bewohnern.

Das Wohn-Heim fördert jeden Bewohner persönlich.
 
Das Wohn-Heim unterstützt die Bewohner bei der

  • Freizeit-Gestaltung
  • Planung von Ferien-Fahrten
  • Durchführung von Ferien-Fahrten

und

  • Teilnahme am öffentlichen Leben.

Auf dem Bild Sehen Sie das Zimmer von einer Bewohnerin.

Die Bewohner entscheiden:
So soll mein Zimmer aussehen.

Weitere Angebote von dem Wohn-Heim sind:

  • Mitmachen beim Behinderten-Sport
  • Mitmachen bei den Angeboten der Volkshochschule
  • Hilfe bei der Körper-Hygiene
  • Hilfe für die Gesundheit
  • Grund-Versorgung durch die Haus-Wirtschaft
  • Persönliche Gestaltung von den Zimmern.

Die Adresse von Wohn-Heim ist:
Auguste-Piccard-Weg 21
40764 Langenfeld

Das ist ein Foto von
Marion Maxfield.
Marion Maxfield ist die Leitung
von dem Wohn-Heim in Langenfeld.

Die Telefon-Nummer ist:
021 73 – 499 78 11

Hier können Sie eine
E-Mail schreiben.