Wohn-Heim in Heiligenhaus

Unser Haus in Heiligenhaus

Unsere Wohnstätte

  • ist in Heiligenhaus.
  • ist für erwachsene Menschen mit geistiger Behinderung .
  • wurde 1997 eröffnet.
  • bietet Platz für 40 Bewohner.
  • hat insgesamt 5 Wohn-Gruppen.

Das Wohnstätte bietet den Bewohnern:

  • Wohnen in Klein-Gruppen
    Die Gruppen sind bis zu 8 Personen groß.
  • Rückzugs-Möglichkeiten
  • Gemeinschaft und Sicherheit durch
    Betreuung in Gruppen
  • persönliche Einzel-Förderung
  • Betreuung durch ausgebildete Mitarbeiter.
    Die Mitarbeiter haben eine Ausbildung für die Betreuung.
    Die Mitarbeiter haben eine Ausbildung für die Pflege.
  • selbstständige Lebens-Führung
    Die Bewohner helfen bei den Aufgaben
    im Haushalt mit.
    So lernen die Bewohner
    eine selbstständige Lebens-Führung.
    Aufgaben im Haushalt sind zum Beispiel:
    - Einkaufen
    - Wäsche-Pflege
    - Reinigung
    Die persönlichen Fähigkeiten vom Bewohner entscheiden:
    Welche Aufgaben übernimmt der Bewohner?
  • Mitbestimmung
    Mitbestimmung bedeutet:
    Bestimmte Personen-Gruppen können mit entscheiden:
    Was passiert in der Wohnstätte

    Im Heim-Beirat gibt es Mitbestimmung
    für die Bewohner.

    Im Eltern-Beirat gibt es Mitbestimmung für
    - Eltern
    - Angehörige
    - gesetzliche Betreuer.

Auf dem Bild ist die Garten-Hütte.
Die Garten-Hütte ist

  • gemütlich
  • von der Wohnstätte in Heiligenhaus.

In der Wohnstätte gibt es 5 Wohn-Gruppen.
In den Wohn-Gruppen arbeiten Gruppen-Mitarbeiter.
Die Gruppen-Mitarbeiter haben
verschiedene Ausbildungen.

Die Gruppen-Mitarbeiter sind:

  • Sozialpädagogen
  • Erzieher
  • Heilpädagogen,
  • Heilerziehungs-Pfleger
  • eine Kranken-Schwester
  • eine Hauswirtschaftskraft
  • Vorberufs-Praktikanten
  • Berufs-Praktikanten.

Jede Gruppe macht eine eigene Planung.
Die Planung ist für jeden Tag.
Für alle Lebens-Bereiche.

Die Planung ist abhängig
von den unterschiedlichen

  • Bedürfnissen
  • Vorstellungen

 und

  • Fähigkeiten

von den Bewohnern.

Die Gruppen-Mitarbeiter
machen die Planung
zusammen mit den Bewohnern .

Die Gruppen sind verschieden.

  • Die Bewohner versorgen sich
    so gut wie möglich selbst.

oder

  • Die Bewohner arbeiten eng
    mit der Haus-Wirtschaft zusammen.

Auf dem Bild sehen Sie
das Angebot Gemeinsam Werken.

Gemeinsam Werken

  • bedeutet:

mit Holz arbeiten.

  • gehört hier zum Alltag.

Die Adresse von der Wohnstätte in Heiligenhaus ist:
Abtskücherstr. 22
42579 Heiligenhaus

Das ist ein Foto von Andreas Beel.
Andreas Beel ist die Leitung
von den Wohn-Heimen in

  • Heiligenhaus

und

  • Velbert

Die Telefon-Nummern sind:

  • 020 56 – 98 52 45

und

  • 020 51 – 809 20 30

Hier können Sie eine
E-Mail schreiben